Regionalwettbewerb West


Der Regionalwettbewerb West führte uns dieses Jahr nach Mainz!

In der Landeshauptstadt veranstalteten wir am 1. Juni 2017 zusammen mit dem Römisch-Germanischen Zentralmuseum den ersten der regionalen Slams, und zwar im Museum für antike Schiffahrt.
Zwischen Wracks und originalgetreuen Nachbauten antiker Schiffe traten gegeneinander an:


Andreas Schäfer
vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT): "Talking Tsunami"

Julia Schnetzer vom Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie (MPI) in Bremen: "Vom Meer zur Buchstabensuppe"

Benjamin Buttlar, Sozialpsychologe von der Uni Trier: "Et Rosi seine Kalkulation - Psychologie für die Gastronomie"

Johann Liebeton, Student der Molekularen Biotechnologie (BME) an der TU Darmstadt: "Was Sie schon immer über Entengrütze wissen wollten, aber nicht zu fragen wagten"


Für einen lyrischen Exkurs sorgte dieses Jahr erstmalig ein Poetry Slammer, Sebastian Hahn!

Alle Bilder vom Abend gibt es hier oder auf Facebook!

 


Wann:
              Donnerstag, 1. Juni 2017
              Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr

Wo:
              Museum für Antike Schiffahrt
              Neutorstraße 2b
              55116 Mainz

 

 

Unsere Kooperationspartner


Das Römisch-Germanische Zentralmuseum
(RGZM) ist eine international tätige Forschungseinrichtung für Archäologie. Auf der Grundlage aller verfügbaren Quellen erforscht sie den Menschen und dessen Handeln in seinem natürlichen und kulturellen Umfeld, von der Menschwerdung in der Altsteinzeit bis in das Mittelalter. Zugunsten des Erkenntnisgewinns werden dabei Geistes- und Naturwissenschaften unter grundlegender Einbeziehung von restaurierungstechnischer Expertise in einem interdisziplinären Ansatz verbunden, der die Grenzen der unterschiedlichen Wissenschaftskulturen überwindet. Als Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft ist das RGZM zugleich ein Ort der Wissenschaft und des Dialoges mit der Öffentlichkeit: Moderne Forschung und Bildungsauftrag sind hier eng miteinander verbunden

Die Mainzer Wissenschaftsallianz ist ein Netzwerk aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft der Landeshauptstadt und Umland mit dem Ziel, Mainz als Wissenschaftsstandort zu stärken und die Sichtbarkeit auf nationaler und internationaler Ebene zu erhöhen.

Hier öffnet sich die Seite des europaweiten Science Slam Portals.

Empfehlen Sie uns!

Partner